Projekte

Unser übergeordnetes Ziel in der Projektentwicklung ist es, Grundstücke und Gebäude dauerhaft vom Markt zu nehmen und für nicht gewinnorientierte, gemeinschaftliche oder nachbarschaftliche Nutzungen zu sichern. Als Treuhänderin des Bodens agiert die Stiftung dabei als Wächterin, die eine Wiederprivatisierung und Vermarktung der Projekte langfristig ausschließt und ihre sozialen Zielsetzungen im Rahmen des Erbbaurechts dauerhaft sichert.

Bei der Realisierung von Projekten handeln wir immer in Kooperation mit anderen. Mögliche Kooperationspartner:innen sind: Genossenschaften, Projekte des Mietshäuser Syndikats, selbstverwaltende Hausgemeinschaften und soziale Träger sowie andere Stiftungen.

Hintergrundbild: Campus Cosmopolis